Marketing Coaching - Langfristig, erfolgreiche Werbung

 
Marketing Coaching liegt auf dem Weg zu einer langfristig erfolgreichen Werbung. Man spart sich Fehler und investiert sein Geld in die richtigen Werbemaßnahmen.

Marketing Coaching

Erfolgreiches Marketing erfordert ein professionelles Coaching

Seit einigen Jahren gewährleistet mein Marketing Coaching die Zufriedenheit meiner Kunden. Ich empfehle jedem Kunden vor der Erstellung einer Werbemaßnahme ein Coaching in Betracht zu ziehen. Meiner Erfahrung nach hat dies grundsätzlich eine stark positive Wirkung für alles was folgt.



Ist Marketing Coaching das gleiche wie Marketing Beratung?

Aus meiner Sicht ist Marketing Coaching nicht zu vergleichen mit einer Marketing Beratung, auch wenn die beiden Worte Coaching und Beratung oft in einen Topf geschmissen werden. Um gut und zielführend beraten zu können muss ich erst einmal mehr erfahren: Über den Menschen, sein Unternehmen, seine Werte, Wünsche und Vorstellung zu seinen angedachten Marketing Maßnahmen…

Selten haben Kunden, die Werbung machen möchten etwas von Marketing Coaching gehört. Das liegt vor allem daran, dass der Kunde sich Werbemaßnahmen wünscht. Er möchte primär diese Werbemaßnahmen zügig und unkompliziert kaufen können und sich nur sekundär damit auseinandersetzen, warum und wieso er Werbung machen möchte. Unzählige Werbeagenturen freuen sich über diese Art von Kunde, denn sie wollen meistens nur unkompliziert Werbung verkaufen.

So bieten sie ihre Produkte an, also eine neue Webseite, die Produktion von Werbefotos oder das Drucken von einer neuen Imagebroschüre. Nur in Ausnahmefällen wird vom Kunden vor der Erstellung und Produktion einer Werbemaßnahme nach einem Marketing Coaching gefragt. Das kann schwerwiegende Folgen haben, denn wie soll eine Agentur gewährleisten können, dass die Werbung am Ende stimmig ist und der Kunde rund um zufrieden ist?

Was sind die Vorteile von einem Marketing Coach?

  • Ein Marketing Coach führt Dich durch vielschichtige Prozesse, die am Ende zu erfolgreichen Werbemaßnahmen führen sollen. Dazu sollte der Marketing Coach über ein breites Wissen verfügen. Einerseits sollte er ein guter Coach sein, einfühlsam, wach und motivierend. Andererseits muss er sich im breiten Feld des Marketings auskennen und am Ende auch verstehen, warum und wieso er die ein oder andere Werbemaßnahme für den Kunden empfiehlt.

  • Es gibt Agenturen, die sich für Ihre Kunden vor der Erstellung einer Werbemaßnahme Zeit nehmen und die wichtigen Fragen nach Zielgruppen, Intensionen und Wünschen des Kunden stellen. Ich selbst habe die ersten zehn Jahre meiner Selbstständigkeit für viele Agenturen als externer Dienstleister gearbeitet und leider nur selten erlebt, dass sich jemand in einer Agentur mit dem Kunden intensiv befasst und einsetzt hat. Viele Werbemaßnahmen sind deswegen oftmals ohne Weitsicht, Rücksicht und klare Kommunikationsstrategien erstellt und es wird unglaublich viel Geld dafür ausgegeben und aus dem Fenster geschmissen.

Wenn Agenturen mit Ihren Kunden ein Marketing Coaching durchführen, nimmt nicht nur die Qualität der Werbung zu, sondern auch die Zufriedenheit der Kunden und der Agenturen selbst. Einzig ärgerlich für die Agenturen kann sein, dass der Kunde erkennt in welche Maßnahmen er wirklich Geld investieren sollte.

  • Mit einem professionellen Marketing Coach an Deiner Seite wirst Du aber am Ende in die für Dich richtigen und zielführenden Werbemaßnahmen investieren. Du wirst Dich in ihnen wieder finden und kannst deutlich klarer und besser hinter der Werbung stehen, da sie maßgeblich aus Dir heraus entstanden ist.

  • Durch ein Coaching ergeben sich auch alle notwendigen Inhalte für die Werbemaßnahmen, egal ob textlich bildlich, grafisch oder filmisch. Erst damit wird die Basis für effektive und zielführende Produktionen geschaffen. Alles was produziert wird, ist aufgrund des Coaching effektiv auf die Wünsche und Ziele des Kunden zugeschnitten. Das ist es, was ein gutes Marketing Coaching tut. Es spart Zeit und Geld. Wer also gute und durchdachte Werbung machen möchte und nicht umsonst teure Produktionen finanzieren möchte, der sollte auf ein passendes Coaching nicht verzichten.

Benedikt Fuhrmann

Hat Marketing Coaching auch Nachteile?

Die Frage ist meiner Meinung nach schnell beantwortet. Nehmen wir an Du investierst einen Tag deines Lebens, um dir sicher sein zu können, dass Du in die richtige Form von Werbung investieren wirst.

Oder konkreter: Nehmen wir an Du willst unbedingt eine neue Webseite und nach einem Coaching weißt Du, dass es eine unnötige Investition ist und eher eine andere Form von Werbemaßnahme zielführender für Dich wäre.

Der Nachteil bei einem Marketing Coaching liegt darin, dass du dich ernsthaft mit Dir, Deinen Kunden, Produkten, Zielen und Wünschen auseinandersetzt. Dadurch erlangst Du deutlich mehr Klarheit und erkennst welchen Weg Du in Deiner Werbestratege einschlagen möchtest.

Wenn Du also eine geniale Idee für einen Imagefilm hast und sich im Marketing Coaching zeigt, dass Du damit wahrscheinlich nicht Deine eigentlichen Kunden erreichen wirst hat sich wiederum ein Coaching gelohnt. Es gibt also keine Nachteile bei einem Marketing Coaching, es sei denn Du benötigst es nicht. Ich möchte Dich dazu ermutigen Dir immer folgende fünf Fragen zu stellen, bevor Du Geld für Werbung in die Hand nimmst.

  1. Weiß ich genau, was es ist, das ich bewerben möchte?

  2. Spreche ich damit klar und eindeutig die richtigen Menschen an?

  3. Bin ich mir sicher, dass es die richtige Form von Werbung ist?

  4. Habe ich ein gutes Gefühl, die Rechnung für die Werbung zu zahlen

  5. Kann ich die Werbung mit mir und meinen inneren Werte vereinbaren?

Wenn Du diese fünf Fragen alle klar beantworten kannst, spricht wenig gegen eine anstehende Produktion von Werbemitteln. Wenn Du aber eine dieser Fragen eindeutig mit Nein beantwortest, dann solltest Du über ein marketing Coaching nachdenken.

Wo kann man ein Marketing Coaching durchführen?

Online Marketing Coaching bietet den entscheidenden Vorteil, dass Du nicht zu Deinem Marketing Coach fahren musst. Ich selbst stelle fest, dass immer mehr Menschen auf Online Services zugreifen und das finde ich auch gut so.

Je nachdem was der Kunde von mir erwartet oder mit welcher Fragestellung er auf mich zu kommt, nach einer Stunde „Skype“ oder „Google Hangout“ haben die meisten eine klare Idee davon bekommen wo ihr ganz persönlicher Marketing Weg weiter geht. Sie wissen in welche Richtung sie investieren sollten und ob Ihre ursprüngliche Idee der angedachten Marketingmaßnahmen die Richtige war.

Egal ob online oder offline in meinem Büro am Chiemsee und bei meinen Kunden. Bis heute sind all froh und dankbar um das Coaching. Sie haben des öfteren erkannt, dass sie zu viel Geld für ihre ursprüngliche Idee für eine nicht wirklich zielführende und sinnenhafte Werbemaßnahme investieren wollten.

Wie läuft ein Marketing Coaching ab?

Meine Bestandskunden kennen meinen Arbeitsprozess und sind dankbar für das Coaching welches ganz am Anfang vor der Erstellung der eigentlichen Werbung stattfindet.

  1. Nach Auftragserteilung erhält der Kunde ein auf seine Bedürfnisse angepasstes PDF mit dem zeitlichen und inhaltlichen Ablauf zum Coaching

  2. Der Kunde schickt seine Wünsche, Anregungen und Ergänzungen an mich zurück und ich ergänze das Coaching PDF

  3. Vor dem Coaching findet ein kurzes Telefonat statt in dem ich abkläre, ob Fragen offen sind

  4. Wenn beide Seiten ein gutes Gefühl zum inhaltlichen und zeitlichen Ablauf haben finden das Coaching statt.

  5. Jedes Coaching ist individuell auf den Kunden und seine Bedürfnisse zugeschnitten.

  6. Nach dem Coaching erhält der Kunde die Ergebnisse des Coaching wie vereinbart als PDF, Tonaufnahme oder Film für seine Unterlagen

Konkret: Nehmen wir an, ein neuer Kunde fragt nach einer Internetseite, die ich als Agentur für ihn erstellen soll. Das mache ich gerne, aber zunächst beschäftige ich mich in einem passenden Coaching ausführlich mit dem Kunden selbst und seinem Unternehmen.

Ziel eines solchen Coaching wäre es, zu verstehen was dem Kunden wirklich hilft und wer seine Kunden tatsächlich sind. Ebenso essentiell ist es mehr über den Menschen selbst zu erfahren, welche Werte er vertritt und was es ist, das ihn antreibt und motiviert.

Ich befasse mich grundlegend mit dem Menschen und seinem Unternehmen. In diesem Fall also u.a. nach was die Kunden meines Klienten im Internet suchen werden. Wo im Internet er potenzielle Kunden abholen kann, welche sozialen Netzwerke er nutzen sollte und was für ihn am Ende zu einer erfolgreichen Webseite führt, die ihm einen Mehrwert bietet und hinter der er absolut stehen kann.

Erst nach einem mindestens 4-stündigen Coaching kann ich eine passende Webseite für einen Kunden erstellen. Denn wenn ich nicht die richtigen und wichtigen Fragen stelle, wird das fertige Produkt nur eine Webseite sein ohne durchdachte Struktur, ohne klare Zielsetzung und dafür wahrscheinlich mit vielen unnötigen Funktionen, die der Kunde nicht benötigt.

Wann sollte man ein Marketing Coaching buchen?

Auf jeden Fall bevor Du Werbung machen möchtest. Wer nicht vorher über seine Werte, die Zielgruppen und Kosten nachdenkt wird es zumeist bereuen. Ich führe deswegen mit jedem Kunden zumindest ein kurzes Coaching durch, damit ich sicher sein kann, dass die Werbung am Ende auch sinnvoll genutzt werden kann. Somit vermeide ich, dass der Kunde umsonst Geld für eine Werbung ausgibt, die ihm am Ende nichts einbringt. Das Beste am Coaching für mich ist, dass ich damit langfristig zufriedene Kunden generiere, die immer wieder gerne zu mir kommen werden.

Was kostet ein Marketing Coaching?

Jeder Marketing Coach hat seine eigenen Preise und ich habe bereits von Kosten von 390.-€ pro Stunde gehört. Das finde ich nicht unerhört, denn wenn der Coach eine gute Arbeit macht kann sich der Kunde schnell die 390.-€ wieder einsparen.

Ich selbst arbeite durchschnittlich für 80.-€ pro Stunde. Je nach Kunde passe ich diesen Stundensatz etwas nach oben oder unten an. Mir ist es enorm wichtig, dass ich mich mit meinem Stundensatz wohl fühle.

Wenn ein Kunde bei mir eine Werbemaßnahme haben möchte, erhält er oftmals automatisch ein Coaching dazu. Bei einer neuen Webseite, die ab 2.400.-€ von mir erstellt wird ist ein etwa 4-stündiges Marketing Coaching bereits im Preis enthalten.

Wann wird Werbung langfristig erfolgreich?

Ich bin davon überzeugt, dass jeder vor der Erstellung von Werbung in sich gehen muss. Man sollte erforschen, was man wem auf welchem Wege kommunizieren möchte. Nur dann wird Werbung erfolgreich und zwar für den, der sie am Ende auch bezahlen muss.

Dabei hilft ein Marketing Coaching enorm und am Ende kann sich der Kunde oftmals Zeit und Geld sparen. Ich hatte bereits Kunden, die ursprünglich hohe Summen in aufwendige Werbemaßnahmen investieren wollten. Nach einem Marketing Coaching entschieden sie sich für weniger aufwendige Werbung und waren damit sehr zufrieden. Es kam auch schon mal vor, dass ein Kunde erkennt, dass es aktuell gar keine Werbung braucht.

Es ist also eine wirklich runde Sache, das Marketing Coaching. Die Kunden sind sozusagen „garantiert zufrieden“und stehen am Ende oftmals voll und ganz hinter ihrer Werbung. In meiner Kommunikationsagentur entstehen seit der Einführung des Coaching durchwegs gute Arbeiten, an denen meine Kunden und ich lange Freude haben.

In diesem kompromisslos ehrlichen Artikel kannst Du mehr über mich als Coach erfahren. Wenn ich Dein Interesse geweckt habe, dann kannst Du auch ein Online oder Offline Marketing Coaching buchen.

Ich freue mich wenn Du diesen Artikel teilst, damit mehr und mehr Menschen endlich die Werbung bekommen, die sie sich wirklich wünschen und die ihnen auch einen echten und ehrlichen Mehrwert bringt.

Ich wünsche Dir nun gute Entscheidungen auf Deinem Weg zu den richtigen und langfristig erfolgreichen Werbemaßnahmen.