Gebratener Vulkanspargel

 

Gebratener Vulkanspargel

Zubereitung 15 Minuten


Für 4 Personen

1 Vulkanspargel
1 Zwiebel
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Vulkanspargel waschen und die äußeren Blätter wegschneiden, da sie besonders bitter sind - einfach kosten. 

Übrige Blätter entfernen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

Die inneren „Herzen“ klein schneiden und beiseite legen. 

Zwiebel würfeln und in etwas Olivenöl anbraten. 

Die kleingeschnittenen Blätter hinzugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Die „Herzen“ hinzufügen und 2 Minuten weiterbraten. 

Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.