Dritter Radiobeitrag über "Bei uns Dahoam"

Vielen Dank an das Team von Radio Alpenwelle für die schönen Beiträge. Heute gibt es das Interview mit Benedikt Fuhrmann, dem Initiator und Künstler der Ausstellung.


Realität ist das, was man sich aus dem, was man gerade erlebt, macht. Benedikt Fuhrmann zeigt Realitäten. Es geht ihm darum herauszufinden, wo wir tatsächlich stehen und in welcher Haltung wir gut miteinander leben können.

Es ist ihm ein innerer Auftrag genau hinzuschauen und seine Erfahrungen mit anderen zu teilen, für ihn ist das ein wesentlicher Aspekt von Verantwortung. Benedikt Fuhrmann ist davon überzeugt, dass wir Herausforderungen sehr viel leichter in einer mitmenschlichen Haltung managen können.

In der Erfahrung von Mitmenschlichkeit liegt seiner Meinung nach der Schlüssel um positive Energie sowohl für das Eigene, als auch für das Gemeinwohl freizusetzen. Denn letztlich geht es konkret um das Gestalten unserer Zukunft.

Benedikt Fuhrmann